EU beschließt Ausweitung der Russlandsanktionen
Beim EU-Gipfel gestern in Brüssel haben sich die Mitglieder weitgehend auf die Ausweitung der Russland-Sanktionen einigen können. Begründet wird dieser Schritt damit, dass Russland sich im Ukraine-Konflikt nicht an das zweite Minsker Abkommen hält. Dieses trat im Februar 2015 auf Vermittlung Deutschlands und Frankreichs, in Kraft, nachdem ein vorangegangenes Abkommen im September 2014 nur wenige Tage nach Unterzeichnung gebrochen wurde. weiterlesen...
Illegale Tierversuche an der Uni Münster?
Wurden an der Uni Münster illegale Tierversuche vorgenommen? Dieser Frage müssen seit gestern Ermittler nachgehen. Fest steht: In der medizinischen Fakultät hat man, nach einem anonymen Hinweis, einen Raum mit illegalen Versuchsmäusen entdeckt. Die Verantwortlichen der Fakultät schalteten sofort das Veterinäramt ein. Dieses schloss den Raum umgehend und verbot der Universität den weiteren Betrieb der Versuchseinrichtung. weiterlesen...
Unwetter in weiten Teilen Deutschlands
Schwere Unwetter haben im ganzen Land für Chaos und Zerstörung gesorgt. Während der Sturm in weiten Teilen Deutschlands wütete, blieb Nordrhein-Westfalen im Großen und Ganzen verschont. Dort wurden lediglich einige umgestürzte Bäume und Schäden durch Hagelschlag oder kleinere Wasserschäden gemeldet. Anders im Norden und Osten. Dort ließ der Sturm Bäume umstürzen, Dächer wurden abgedeckt und Keller liefen voll Wasser. weiterlesen...

Aktuelle News als Podcast:

22.Sep.2016

Autoren: Florian Schoenen, Steffen Philippe und Stefan Will

In der Reihe Do it yourself möchten wir für Euch Dinge selber herstellen, nachbauen oder ausprobieren. Angefangen haben wir mit Gummibärchen. Wobei unsere Gummibärchen nicht einmal annähernd die Form jener berühmten Bärchen aus Bonn hatten. Darum ging es uns auch gar nicht. Wir wollten ausprobieren, ob es so einfach ist, dieses Gummiprodukt herzustellen, wie es uns ein Rezept aus dem Internet vorgespiegelt hat.

21.Sep.2016

Autor: Michael Vondenhoff Schnitt: Karim Azmani

Mit diesem Beitrag möchte die Redaktion dem zurzeit so beliebten Merkelbashing so etwas wie Vernunft und Nachdenklichkeit entgegensetzen. Es ist in diesen Tagen ein wohlfeiles Verlangen vieler, Angela Merkel zu kritisieren, sie als unfähig zu bezeichnen die anstehenden Probleme der Zeit zu lösen, ja sie sogar als direkte Ursache von Problemen zu diskreditieren, von deren Lösung man - mal wieder - die Rettung des Abendlandes erwartet.

09.Sep.2016

Autoren: Alice Wolbers und Stefan Will

Was gibt es Schöneres als Sonne, Wind und Meer... Die Redaktion hat einen gemeinsamen Ausflug nach De Haan in Belgien unternommen. Am Strand konnten die stressgeplagten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Seele baumeln lassen ...

21.Sep.2016

Autor: Michael Vondenhoff Schnitt: Stefan Will

Es war einmal ein Mann, der war seines Lebens so froh, dass er es ständig hinausschreien musste. Das war aber seinen Mitmenschen bald so lästig, dass sie ihn abholen ließen und er in einer geschlossenen Psychiatrie landete. Trotzdem verlor er nicht seine Lust am Leben, denn er war ein Mensch, der selbst der garstigsten Situation etwas Gutes abgewinnen konnte.

07.Sep.2016

Autorin: Janine Lustig

Die gewöhnliche Haarroutine sieht wohl bei den meisten von uns gleich aus. Erst werden die Haare bzw. die Kopfhaut schön shampooniert und anschließend noch ein Conditioner oder eine Haarkur in die Längen gegeben. „Reverse Washing“ bedeutet so viel wie „Rückwärts-Haarwäsche“ und stellt eine bessere Alternative zur “normalen“ Routine dar. Reverse Washing kommt aus den USA und eignet sich besonders für Menschen mit feinem Haar ohne Volumen oder einem schnell fettendem Ansatz.

16.Sep.2016

Autor: Hans Calefice Sprecher: Stefan Will

Die meisten kennen Cannabis nur als Droge, mit der man den Alltag versüßen kann. Die wenigsten sehen den großen Nutzen, den Cannabis beinhaltet. Es fand bereits vor 4700 Jahren in China den Weg in die Volksmedizin. Der Wirkstoff ist ein sogenanntes Cannabinoid welches als Tetrahydrocannabinol bezeichnet wird, umgangssprachlich auch THC genannt.

02.Sep.2016

Autor: Hans Calefice Sprecher: Stefan Will

Walter Scheel, ehemaliger Bundespräsident und langjähriger FDP-Politiker, starb am 24. August in Bad Krozingen bei Freiburg im Alter von 97 Jahren. Dort verbrachte er auch seine letzten Lebensjahre in einem Pflegeheim. Er war gesundheitlich schon länger angeschlagen und litt zudem an Demenz. Als Nachfolger von Erich Mende wurde er 1968 Parteichef der FDP. Dieses Amt bekleidete er bis 1974. In diesem Jahr wurde er zum Bundespräsidenten gewählt.

15.Sep.2016

Interview: Stefan Will Fotos: Silky Queenan

Wenn Mädchen mit 13 bis 16 Jahren schwanger werden, ist das mit Problemen verbunden. Im Tschad werden diese Mädchen von ihren Familien verstoßen und sind sich dann selbst überlassen. Oftmals versuchen sie selbst, eine Abtreibung vorzunehmen, mit entsprechenden Folgen. In Aachen lebt seit den achtziger Jahren Aby Bandiang. Sie betreibt ein kleines Geschäft für Haarflechten und Haarverlängerung.

22.Aug.2016

Autorin: Janine Lustig

Strahlend weiße Zähne gelten als Zeichen für Gepflegtheit und entsprechen dem heutigen Schönheitsideal. Gelbe, schiefe Zähne hingegen gelten bei vielen Menschen als Makel. Auch können diejenigen von schlechten Zähnen betroffen sein, die darum bemüht sind, die Zähne schön und gesund zu erhalten.

14.Sep.2016

Autorin: Janine Lustig Schnitt: Stefan Will

In diesem Podcast stellen wir Euch praktische Tipps rund um das Thema Haare vor. Nicht umsonst ranken sich unzählige Mythen um das Haar. Wenn es nach Friseuren geht, sollte man sich spätestens alle zwei Monate die Spitzen schneiden, um das Haar gesund zu halten. Auch heißt es: Dank regelmäßiger Spitzenschnitte soll sogar das Haarwachstum beschleunigt werden! Nur leider ist an dem Mythos weniger dran, als von vielen gedacht.

18.Aug.2016

Autoren: Alice Wolbers, Stefan Will

Alice und Stefan sind immer Up-to-date, manchmal aber leider auch zu spät. Und so stand Stefan im Studio und hoffte mal wieder darauf, dass Alice einen Beitrag zu der Sendung liefern kann ...