EU beschließt Ausweitung der Russlandsanktionen
Beim EU-Gipfel gestern in Brüssel haben sich die Mitglieder weitgehend auf die Ausweitung der Russland-Sanktionen einigen können. Begründet wird dieser Schritt damit, dass Russland sich im Ukraine-Konflikt nicht an das zweite Minsker Abkommen hält. Dieses trat im Februar 2015 auf Vermittlung Deutschlands und Frankreichs, in Kraft, nachdem ein vorangegangenes Abkommen im September 2014 nur wenige Tage nach Unterzeichnung gebrochen wurde. weiterlesen...
Illegale Tierversuche an der Uni Münster?
Wurden an der Uni Münster illegale Tierversuche vorgenommen? Dieser Frage müssen seit gestern Ermittler nachgehen. Fest steht: In der medizinischen Fakultät hat man, nach einem anonymen Hinweis, einen Raum mit illegalen Versuchsmäusen entdeckt. Die Verantwortlichen der Fakultät schalteten sofort das Veterinäramt ein. Dieses schloss den Raum umgehend und verbot der Universität den weiteren Betrieb der Versuchseinrichtung. weiterlesen...
Unwetter in weiten Teilen Deutschlands
Schwere Unwetter haben im ganzen Land für Chaos und Zerstörung gesorgt. Während der Sturm in weiten Teilen Deutschlands wütete, blieb Nordrhein-Westfalen im Großen und Ganzen verschont. Dort wurden lediglich einige umgestürzte Bäume und Schäden durch Hagelschlag oder kleinere Wasserschäden gemeldet. Anders im Norden und Osten. Dort ließ der Sturm Bäume umstürzen, Dächer wurden abgedeckt und Keller liefen voll Wasser. weiterlesen...

Aktuelle News als Podcast:

15.Dez.2016

Autor: Malte von Boetticher Schnitt: Hans Calefice

In der heutigen Zeit haben sich der Computer, der viele Möglichkeiten bietet, und das Computerspielen zu einer beliebten Freizeitaktivität entwickelt. Viele Online- aber auch Singleplayer-Spiele erfreuen sich großer Beliebtheit und finden große Verbreitung. Doch auch das Thema Computerspiel-Abhängigkeit, im Volksmund auch Computerspielsucht genannt, sorgt für reichlich Diskussionen.

12.Dez.2016

Autor: Michael Vondenhoff Schnitt: Stefan Will

Weiß jemand was eine Allegorie ist?... vermutlich nicht, aber möglicherweise weiß es ja unser Autor. Also hat er sich gleich hingesetzt, und diese Tatsache dadurch gefeiert, dass er diese kurze Geschichte geschrieben hat. Sie ist wirklich kurz, nur dreieinhalb Seiten, also hört ruhig rein, es dauert nicht lang. Es ist letztendlich sowas wie eine Liebesgeschichte, aber lasst euch dadurch jetzt bitte nicht abschrecken!!

23.Nov.2016

Autor: Malte von Boetticher Schnitt: Hans Calefice

Am 10. November 2016 kam die Dokumentation „Magnus Carlsen - Der Mozart des Schachs“ in die deutschen Kinos. Regie führte der norwegische Dokumentarfilmer Benjamin Ree. Der Film beleuchtet die steile Karriere des norwegischen Schachgenies Magnus Carlsen, von seiner Kindheit an bis zum Gewinn der Schachweltmeisterschaft 2013 in Indien gegen Viswanathan Anand, auf beeindruckende Art und Weise. Dabei liefert er interessante Einblicke, auch in die private Welt von Magnus Carlsen. Der Regisseur verarbeitete in der Dokumentation auch viele private Videoaufnahmen der Familie Carlsen.

08.Dez.2016

Autorin: Janine Lustig

Wer von Euch an Kokosnüsse denkt, denkt wahrscheinlich zunächst an Urlaub und verbindet damit Strand, Sonne und Palmen. Mit der Kokosnuss werden durchaus positive Gefühle assoziiert. Wir wissen, dass die Kokosnuss vielseitig verwendbar ist und viele positive Auswirkungen auf unseren Körper und den gesamten Organismus besitzt. Besonders an der Kokosnuss ist hierbei das Kokoswasser. Es findet sich in der grünen, unreifen Kokosnuss eine Flüssigkeit mit vielen gesundheitlichen Inhaltsstoffen.

23.Nov.2016

Autor: Daniel Hess

Besser viele Male versucht zu haben, seine gesetzten Lebensziele zu verwirklichen und dabei mal etwas falsch gemacht zu haben, als gar Nichts erreicht zu haben.
Jeder kann sich Gedanken darüber machen, was besser gemacht werden könnte und man kann sich über so viele gesellschaftliche Dinge inhaltlich beschäftigen, die in der Welt im großen Maße laufen. Es gibt Sachen, da liegt es an einem selbst, ob man sich darüber aufregt oder nicht.

01.Dez.2016

Autor: Malte von Boetticher Schnitt: Paul Gregor Carl

In Deutschland liegt der durchschnittliche Zuckerkonsum einer Person bei fast 40 Kilogramm pro Jahr. Innerhalb der letzten 150 Jahre hat er sich um das zwanzigfache gesteigert, was somit verstärkt zu gesundheitlichen Risiken führen kann. Der hohe Zuckerkonsum geht mit vielen gesundheitlichen Risiken einher. Dazu zählen auch Diabetes Mellitus, Übergewicht oder Zahnprobleme wie Karies. Auch gab es Annahmen in den USA, dass Zucker hyperaktives Verhalten bei Kindern fördere.

22.Nov.2016

Autorin: Janine Lustig Schnitt: Hans Calefice

Spirulina ist eine Alge, die aus der Gattung der Blaualgen stammt. Algen spielen seit vielen Jahren eine wichtige Rolle in der Ernährung. Wenn auch nur bei uns in geringen Mengen, denn so gibt es Völker in Afrika, bei denen die Nahrung zu 70% dieser Alge besteht. Im Vergleich zu anderen Meeresalgen wächst die Spirulina Alge im Süßwasser und enthält daher kein Jod. Da auch bei uns die Alge eine immer größere Bedeutung in der Ernährung gewinnt, ist der fehlende Jodanteil sicherlich ein hilfreicher Vorteil dieser Pflanze.

30.Nov.2016

Autor: Peter Reder

Das Rauchen aufzugeben, ist keine leichte Sache, da wir körperlich und psychisch vom Tabak und Nikotin abhängig sind. Reines Nikotin macht uns nicht abhängig, der Tabak spielt dabei eine große Rolle. Im Tabak sind noch ca. 4000 andere mehr oder wenigergiftige Stoffe enthalten, die durch Verbrennung entstehen und dafür verantwortlich sind, dass wir abhängig werden.

21.Nov.2016

Autorin: Janine Lustig Schnitt: Hans Calefice

Haare färben ganz ohne Schäden, all das verspricht das neue Beautywundermittel Olaplex, das aus den USA zu uns nach Deutschland gekommen ist. Vor allem für extreme Farbveränderungen, zum Beispiel von Braun zu Blond, hat sich Olaplex zu einem beliebten Hilfsmittel von Friseuren etabliert und ist seit 2015 auch in Deutschland erhältlich.

28.Nov.2016

Autorin/Interview: Anke Heidelberg

In diesem Beitrag stellen wir das Schulprojekt „Verückt? Na und !“, ein Programm von „Irrsinnig Menschlich e.V. in Leipzig, vor. Dabei geht es um die seelische Fitness in Schule und Ausbildung. Im Bistum Aachen wird diese Aufgabe u.a. von Caroline Braun von der Integrierten Psychiatrieseelsorge Aachen und Experten, z. B. von den Psychiatrie-Patinnen und -Paten e. V. durchgeführt. Es besucht also immer ein fachlicher Experte mit einem Betroffenen die Schulen ab Klasse 8 bzw. die VHS.

21.Nov.2016

Interview/Foto: Stefan Willalexianer wappen inline

Kinder von psychisch kranken Eltern leben in einer besonderen Situation. Einerseits die Erkrankung der Eltern, anderseits doch die Notwendigkeit normal aufzuwachsen. Diese Problematik haben auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Alexianer Krankenhauses schon länger erkannt. Die Hilfe sowohl für die Eltern als auch für die Kinder ist mannigfaltig. Dabei ist es auch notwendig, diese Hilfe zu koordnieren.