Amtsantritt des neuen Bundespräsidenten
Heute findet die Vereidigung des 12. Bundespräsidenten, Frank-Walter Steinmeier statt. Im Anschluss daran wird er die wichtigsten und dringlichsten Aufgaben bekannt geben. Bereits im Februar hatte Steinmeier die Bundesbürger dazu aufgerufen, Mut zu beweisen und an freiheitlichen und demokratischen Werten festzuhalten. Seine erste Auslandsreise als Bundespräsident wird ihn am 30. März nach Paris führen. weiterlesen...
Bund verweigert Waffenlieferung in die Türkei
Die Bundesregierung hat seit Anfang 2016 mehrere Rüstungsexporte in die Türkei verweigert. Dies teilte das Wirtschaftsministerium auf Anfrage des Linken-Abgeordneten Jan van Aken mit. Begründet wird dies damit, dass die türkische Regierung seit dem Umsturzversuch vergangenes Jahr eine regelrechte Hatz auf angebliche Putschisten veranstaltet. Auch steht der Verdacht im Raum, dass das gelieferte Equipment gegen angebliche Regierungsgegner verwendet wird. weiterlesen...
Türkei verzichtet auf Wahlkampfauftritte in Deutschland
Die in der Bundesrepublik ansässige Union Europäisch-Türkischer Demokraten, kurz UETD, hat angekündigt, dass bis zum Referendum am 16.April, keine türkischen Minister für Wahlkampfreden nach Deutschland reisen werden. Der Generalsekretär der UETD, Bülent Bilgi, sagte, dass dieser Schritt den Konflikt zwischen der Türkei und der Bundesrepublik entspannen solle. weiterlesen...

Aktuelle News als Podcast:

26.Aug.2014

Interviews: Karim Azmani Fotos: Gerd Einzmann

Im Rahmen der Planungen zur Schaffung des Stadtteilzentrums DEPOT Talstraße ist die Idee entstanden, vor dem eigentlichen Gebäude eine so genannte Infobox aufzubauen, die von Anwohnern und Besuchern als Treffpunkt und Informationsort genutzt werden kann. Der besondere Clou ist hierbei, dass sowohl die Einrichtung als auch das Gebäudeselbst komplett aus recyceltem Material gefertigt werden sollen.

Das Konzept haben Studierende der RWTH entwickelt, und die Aachener Gesellschaft low-tec hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit jungen afghanischen Flüchlingen Teile der Möbel zu erarbeiten. Hierbei behilflich wiederum die in vielerlei Hinsicht mit Aachen-Nord verbundene Designerin Patricia Yasmine Graf. Nach einem ersten Block von drei Wochen intensiver Arbeit erhielten die jungen Erwachsenen, die mit viel Enthusiasmus bei der Sache waren, ein Zertifikat überreicht. Anschließend sprach Radio @m Alex mit mehreren Verantwortlichen.

Podcast:

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


Galerie: