Erdbeben erschüttert Italien
Ein Erdbeben mit einer Stärke von 6,2 auf der Richter-Skala hat in der Nacht Mittelitalien erschüttert. Derzeit wird von achtzehn Toten gesprochen, es könnten aber noch weitere Leichen unter den Trümmern eingestürzter Gebäude liegen. Das Epizentrum lag in der Provinz Rieti und befand sich in rund 10 Kilometer Tiefe. Die Erschütterung war noch in Rom zu spüren. weiterlesen...
Türkei startet Großoffensive gegen den IS
Die türkischen Streitkräfte haben in Nordsyrien eine Großoffensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat gestartet. Es soll sich dabei um einen Vergeltungsakt handeln. Am Dienstag hatte der IS mehrere Mörsergranaten auf die türkische Stadt Karkamis abgefeuert. Auch der Grenzort Kilis wurde von Raketen getroffen. In beiden Fällen gab es keine Personenschäden. weiterlesen...
Munitions-Diebstahl in der JVA Ronsdorf aufgeklärt?
Nachdem in der JVA Ronsdorf Munition gestohlen wurde, stehen nun zwei Mitarbeiter des Gefängnisses im Verdacht, die Tat begangen zu haben. Am Freitag will sich der Rechtsausschuss des Landtages des Falls annehmen. Nachdem der Diebstahl erst viel später publik wurde, steht NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) in der Kritik. Ihm wird Vertuschung vorgeworfen. weiterlesen...

Aktuelle News als Podcast:

26.Aug.2014

Interviews: Karim Azmani Fotos: Gerd Einzmann

Im Rahmen der Planungen zur Schaffung des Stadtteilzentrums DEPOT Talstraße ist die Idee entstanden, vor dem eigentlichen Gebäude eine so genannte Infobox aufzubauen, die von Anwohnern und Besuchern als Treffpunkt und Informationsort genutzt werden kann. Der besondere Clou ist hierbei, dass sowohl die Einrichtung als auch das Gebäudeselbst komplett aus recyceltem Material gefertigt werden sollen.

Das Konzept haben Studierende der RWTH entwickelt, und die Aachener Gesellschaft low-tec hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit jungen afghanischen Flüchlingen Teile der Möbel zu erarbeiten. Hierbei behilflich wiederum die in vielerlei Hinsicht mit Aachen-Nord verbundene Designerin Patricia Yasmine Graf. Nach einem ersten Block von drei Wochen intensiver Arbeit erhielten die jungen Erwachsenen, die mit viel Enthusiasmus bei der Sache waren, ein Zertifikat überreicht. Anschließend sprach Radio @m Alex mit mehreren Verantwortlichen.

Podcast:

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


Galerie: